Betreuungstreff

Um Ihnen die Chance zu ermöglichen Kontakte in einer Gruppe zu knüpfen, bieten wir Ihnen unter Aufsicht von Fachpersonal einen „Betreuungstreff“ an. Neben der Betreuung sorgen wir für ausreichend Verpflegung, Unterhaltung und für Abwechslung des Programms, von Singen und Basteln bis hin zu einem Nachmittag mit Gesellschaftsspielen.

Die Kosten der Nachmittagsbetreuung inklusive der Verpflegung können bei einem Pflegegrad von der Pflegekasse übernommen werden. Sollte kein Pflegegrad vorliegen, kann der Besuch auch privat in Rechnung gestellt werden.

Ziel der Gruppenbetreuung ist es, dass pflegende Angehörige entlastet werden und die Betreuten ihre sozialen Kontakte fördern, vorhandene Ressourcen erhalten und diese stärken. Unsere Betreuungskunden sollen während des Betreuungstreffs ihr Leben als ausgefüllt erleben.

Jeden zweiten Mittwoch von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Sie benötigen detaillierte Informationen? Wir beraten Sie gerne ausführlich und kostenfrei!

Rufen Sie einfach an.

Menü